Virgil Abloh

Born in Rockford, Illinois, Virgil Abloh was an artist, architect, engineer, creative director, artistic director, industrial designer, fashion designer, musician, DJ and philanthropist. After earning a degree in civil engineering from the University of Wisconsin-Madison, he completed a Master’s degree in architecture at the Illinois Institute of Technology (IIT), Chicago. At IIT, while studying a design curriculum devised by Mies van der Rohe, Abloh began to craft the principles of his art practice. The Museum of Contemporary Art in Chicago presented a major traveling survey of Abloh’s work in summer 2019 - one of the highest attended exhibitions in the museum’s history. Abloh was the Chief Creative Director and founder of Off-White™ and Men’s Artistic Director at Louis Vuitton.
Filters (0)
Sort by
Price
CHF
-
CHF
From:SFr. 0.00
To:SFr. 600.00
Typology
Highlights

4 products

NEW
VA02-S4_01.jpg
Conversational Objects
NEW
Das Cutley-Set von Designer Virgil Abloh als Teil seiner Conversational Objects-Serie. Das 16-teilige Besteckset ist praktisch und jeder Löffel, jedes Messer und jede Gabel hängt an einem Ständer, der einer Gewindeschraube ähnelt.
Conversational Objects
NEW
VA03_01.jpg
Conversational Objects
LIMITED EDITION
Ein von Virgil Abloh entworfenes Besteckset. Das aus Edelstahl in einer limitierten Auflage von 999 Stück gefertigte Besteck besteht aus Messer, Gabel und Löffel mit Löchern an den Griffen. Das Besteck wird mit einem Karabiner durch das Loch ganz oben verbunden.
Besitzen Sie ein limitiertes Besteckset des Designers Virgil Abloh exklusiv für Alessi - nur 999 Stück wurden von diesem Gelegenheitsobjekt produziert. Dieses leichte Reisebesteck, das an Abenteurer und Entdecker erinnert, besteht aus einem schlanken Messer, einer Gabel und einem Löffel und ist mit einem Karabiner verbunden.