Busetti - Garuti - Redaelli

Manuela Busetti und Andrea Garuti lernen sich während des Industriedesignstudiums am Istituto Europeo di Design in Mailand kennen. 2004, anlässlich des 20. Compasso d'Oro ADI Preises, werden sie für ihre Diplomarbeit "Double", eine innovative Thermotasche, mit der "Selezione Progetto Giovane" ausgezeichnet. Seit 2004 arbeiten sie freiberuflich zusammen, im Hinblick auf internationale Wettbewerbe und für Unternehmen aus verschiedenen Branchen. Matteo Redaelli erwirbt das Diplom 2007 am Istituto Europeo di Design in Mailand. Im selben Jahr kreuzen sich die Wege der drei Designer anlässlich einer gemeinsamen Zusammenarbeit mit einem Designstudio in Mailand. Ab 2008 arbeiten sie zusammen an neuen Projekten, in welche ihre unterschiedliche Qualitäten und Sensibilitäten einfließen.

ABGR01_01.jpg
ABGR01_02.jpg