90010

SFr. 94.00

Aschenbecher

Design: Marianne Brandt

Un pequeño objeto que encierra una gran historia. En ocasión del centenario d...

Un pequeño objeto que encierra una gran historia. En ocasión del centenario de la fundación deBauhaus, el cenicero diseñado por Marianne Brandt se presenta con un embalaje que celebra este aniversario especial.

Spezifikationen


Aschenbecher, bestehend aus zwei Elementen, aus Messing.

  • Code: 90010/B
  • Durchmesser (cm): 11.00
  • Höhe (cm): 5.50

Lieferung und Rücksendung

Profitieren Sie von kostenlosem Versand für Bestellungen über 99 SFr.

Kostenlose Rücksendung für alle Ihre Bestellungen.

Lieferzeit: 3 bis 5 Tage.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, denken Sie daran, dass Sie sich jederzeit an unseren Kundendienst wenden können: help@alessi.com.

Das 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründete Bauhaus war eine deutsche Kunst-, Architektur- und Kunstgewerbeschule, die für die damalige Avantgarde zu einem Sammel- und Klärbecken zur Erkundung unterschiedlichster Kunstlandschaften wurde. Dank der außerordentlichen Begabung der Menschen, die am Bauhaus lehrten und forschten, sowie der radikalen Herangehensweise an das Design steht das Bauhaus am Anfang der Moderne im Bereich Design und Architektur. Seit Mitte der 80er Jahre reproduziert Alessi in Lizenz des Bauhaus-Archivs in Berlin eine Auswahl von Projekten, die von einigen der wichtigsten Bauhaus-Protagonisten entworfen wurden.

Marianne Brandt

German (1893-1983). She studied painting and sculpture in Weimar and was the only woman who took part in the Metallwerkstatt of the Bauhaus. Her objects are a splendid example of her research to simplify the industrial processes of spinning and printing.

Den Designer treffen