Krippe

Happy Eternity Baby

SFr. 105.00

Entwurf: Marcello Jori , Massimo Giacon

Ein Objekt mit hohem künstlerischem Gehalt, auf halber Strecke zwischen Industrie und Handwerk, gekennzeichnet durch eine hohe Qualität in der Ausführung und ausgesuchte Sorgfalt bis ins kleinste Detail. Die Krippe Happy Eternity Baby ist für diejenigen gedacht, die die besondere Atmosphäre von Weihnachten lieben und Innovation in der Tradition schätzen.

Spezifikationen


Krippe aus Porzellan. Handdekoriert.

  • Code: AGJ01
  • Höhe (cm): 20.00
  • Länge (cm): 27.00
  • Breite (cm): 14.00

Lieferung und Rücksendung

 

To return goods, please access the portal https://alessi.returns.international/ and enter your order information.

If you need further assistance, remember you can always contact our Customer Service at: help@alessi.com.

Marcello Jori

Marcello Jori wurde 1951 in Meran geboren. Er lebt und arbeitet in Bologna. Jori beginnt nach dem Abschluss an der Hochschule für darstellende Kunst 1977 seine künstlerische Tätigkeit, durch die er in Galerien und Museen im In- und Ausland ausstellt. 1979 zieht Jori sich oben auf eine Leiter zurück, um den Fall des Engels zu malen. Es ist in dieser Phase, in der die Erfahrung der Malerei in seiner kreativen Entwicklung zentrale Bedeutung einnimmt: es sind die Jahre der Schriften, fluktuierende, die in den vielfarbigen Gebäuden der Puppentheater eingesperrt werden, Architekturen in Bewegung, die den Volumen der Serie der Kristalle und der Freuden vorangehen, kleine kaleidoskopische Geometrien.

Den Designer treffen

Massimo Giacon

1961 in Padua geboren, Comiczeichner und Illustrator, wichtiger Urheber der Erneuerung der italienischen Comics, arbeitet als Graphiker, Künstler, Designer und Musiker.

Den Designer treffen