Kinderbesteckgarnitur

Giro Kids collection

SFr. 29.00

Entwurf: Ben van Berkel / UNStudio

Giro Kids ist ein ein Besteck, bestehend aus Messer, Gabel und Löffel. Dank einer aufmerksamen Berücksichtigung der Bedürfnisse der Kids werden sie zum perfekten Werkzeug für ihre ersten Versuche, die Mahlzeiten eigenständig zu sich zu nehmen. Kennzeichnend für die Gabel sind die abgerundeten Spitzen und die breiten Zinken mit einer leicht aufnehmenden Form, die der eines Löffels ähnelt. Das Messer bietet eine abgerundete Spitze und eine nicht geschärfte Klinge.

Spezifikationen


Kinderbesteckgarnitur aus Edelstahl 18/10 bestehend aus: Gabel, Messer, Löffel.

  • Code: UNS06S3
  • Geschirrspülmaschine: true
  • Länge (cm): 15.00

Lieferung und Rücksendung

 

To return goods, please access the portal https://alessi.returns.international/ and enter your order information.

If you need further assistance, remember you can always contact our Customer Service at: help@alessi.com.

Bezeichnend an „Giro“ ist vor allem die Kurve, die – ausgehend vom Griff – in die Klinge übergeht und sich am Korpus der diversen Utensilien entlang zieht. Das ergonomische Profil, das sich durch diese graduelle Transformation ergibt, verleiht dem massiven Material eine dynamische Bewegung und stellt eine ungekannte Harmonie zwischen klassisch und modern her.

Ben van Berkel / UNStudio

Ben van Berkel gründete 1988 gemeinsam mit Caroline Bos ein Architekturstudio in Amsterdam, wo sie ihre theoretischen Projekte architektonisch umsetzen. 1998 gründeten Ben van Berkel und Caroline Bos eine neue Firma: das UNStudio (United Net). UNStudio versteht sich selbst als Netzwerk von Fachleuchten aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung und Infrastruktur. Mit UNStudio realisierte er, unter anderen, das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart und den Hauptbahnhof Arnhem in den Niederlanden. Vor kurzem wurde er als Gastprofessor an die Harvard University Graduate School of Design (Kenzo Tange Chair) berufen.

Den Designer treffen